50.000 Euro Schaden nach Brand in Tischlerei

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Feuerwehr
  3. Polizei
- © Symbolbild: Pixabay
Blaulicht (© Symbolbild: Pixabay)

Schlangen. Zu einem Brand in einer Schlänger Tischlerei mussten Polizei und Feuerwehr am Montagabend ausrücken. Laut Polizeibericht entstand Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro.

In der Tischlerei, die sich im Gewerbepark befindet, kam es in der Werkstatt- und Ausstellungshalle zu dem Feuer.

Ein unmittelbar angrenzendes Wohngebäude wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Eine vorsätzliche Brandstiftung sowie ein technischer Defekt können als Brandursache ausgeschlossen werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!