Immer mehr junge Obdachlose prostituieren sich für einen Schlafplatz

Jens Reichenbach

  • 0
Die Schuhe zweier Obdachlosen stehen vor dem Schlaflager. 400 Wohnungslose hat allein die Stadt derzeit in ihren Einrichtungen untergebracht. Viele bleiben aber auch draußen. - © Symbolfoto: picture alliance
Die Schuhe zweier Obdachlosen stehen vor dem Schlaflager. 400 Wohnungslose hat allein die Stadt derzeit in ihren Einrichtungen untergebracht. Viele bleiben aber auch draußen. (© Symbolfoto: picture alliance)

"Willst du bei mir pennen, musst du was dafür tun": Diesen verhängnisvollen Satz kennen "Sofa-Hopper". Viele sind bereits in jungen Jahren am Abgrund - sehen das aber nicht so.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!