Trotz Nahrungsmangels: Bienen nicht mit Honig füttern

Katja Sponholz

  • 0
Bienen sitzen mitten im Winter auf einer Christrose in Saarbrücken. Die warmen Temperaturen habe die Völker dazu gebracht, ihren Stock zu verlassen, Imker sind besorgt. - © Katja Sponholz/dpa
Bienen sitzen mitten im Winter auf einer Christrose in Saarbrücken. Die warmen Temperaturen habe die Völker dazu gebracht, ihren Stock zu verlassen, Imker sind besorgt. (© Katja Sponholz/dpa)

Die Imker im Südwesten sorgen sich um ihre Völker. Der Klimawandel treibt die Bienen bereits aus dem Stock - doch noch gibt es viel zu wenig Pollen oder Nektar für sie.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.