So geht Hühnerhaltung im eigenen Garten

veröffentlicht

  • 0
Hühnerhaltung im eigenen Garten - © Foto: Florian Schuh/dpa-tmn
Wer einen eigenen Garten hat, darf auch Hühner besitzen. Sie müssen allerdings dem zuständigen Veterinäramt und der Tierseuchenkasse gemeldet werden. (© Foto: Florian Schuh/dpa-tmn)

Ein paar Hühner, ein bisschen Auslauf und Futter - und schon hat man immer frische Eier frei Haus. Weit gefehlt. Ein Überblick, was Anfänger in Sachen privater Hühnerhaltung wissen müssen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.