Wie Sie Hunden mit Demenz helfen

veröffentlicht

  • 0
Wenn sich ein älterer Hund tagsüber immer mehr zurückzieht, aber nachts plötzlich sehr aktiv ist, kann das ein Hinweis auf Demenz sein. - © Christin Klose/dpa-tmn
Wenn sich ein älterer Hund tagsüber immer mehr zurückzieht, aber nachts plötzlich sehr aktiv ist, kann das ein Hinweis auf Demenz sein. (© Christin Klose/dpa-tmn)

Auch bei Tieren gibt es deutliche Anzeichen für Demenz. Wie Hundebesitzer die Krankheit erkennen und was sie dazu wissen müssen. Und was für Möglichkeiten es gibt, dem Vierbeiner zu helfen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.