Start am Sonntag: Internet-User sehen SVE Jerxen-Orbke vorne

Sebastian Lucas

  • 0
Seit Jahren Trainer des SVE: Jerxens Bastian Möller. - © Sebastian Lucas
Seit Jahren Trainer des SVE: Jerxens Bastian Möller. (© Sebastian Lucas)

Detmold. Geht es nach den Nutzern von LZ.de, erringt der SVE Jerxen-Orbke in der neuen Saison den Titel in der Fußball-Kreisliga A Detmold. Am Freitagabend hatte das Team von Trainer Bastian Möller mit 23,3 Prozent der Stimmen bei einer Umfrage vorne gelegen.

Umfrage


Auf dem zweiten Platz lag Fortuna Schlangen (20,7 Prozent). Die Mannen von Trainer Werner Koch waren in der abgelaufenen Serie Vizemeister hinter FC Augustdorf geworden. Ein weiterer heißer Kandidat? TuS Horn-Bad Meinberg mit 11 Prozent.

Der SVE hatte sich im Sommer mit Tim Bertram (FSV Pivitsheide), Oliver Lukas (SG Hiddesen-Heidenoldendorf), Jannik Fischer (SuS Pivitsheide) sowie Marius Jans, Felix Klemenz, Kieren Lennard Mc.Carty und Malte Schüpel (alle eigene Jugend) verstärkt. Das Team verließen Marco Barkowski (TuS Eichholz-Remmighausen), Marco Jöstingmeier (TBV Lemgo), Christopher Reuter (Blomberger SV) und Malte Wrenger (TuS Horn-Bad Meinberg).

Arne Seehrich (SF Berlebeck-Heiligenkirchen) und Tayfun Türk (BV Bad Lippspringe) heißen die beiden Zugänge von Fortuna Schlangen. Trainer Werner Koch: "Sie sind eine absolute Bereicherung - und zwar menschlich und sportlich. Tayfun ist unsere neue Nummer eins und folgt auf Jarit Voß. Arne wird auf der Neun oder Zehn spielen."

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare