Verdis "Aida" feiert imposante Premiere im Landestheater

Kai Brandebusemeyer

  • 0
Glänzende Kostüme: Radames (Ji-Woon Kim in der Mitte) und Gefolge bieten etwas Pomp auf der Bühne in der Aida-Premiere. Allerdings geht es in der Inszenierung eher um feinfühligere Zwischentöne. - © Landestheater/A.T. Schaefer
Glänzende Kostüme: Radames (Ji-Woon Kim in der Mitte) und Gefolge bieten etwas Pomp auf der Bühne in der Aida-Premiere. Allerdings geht es in der Inszenierung eher um feinfühligere Zwischentöne. (© Landestheater/A.T. Schaefer)

Das Landestheater bringt Verdis weltberühmte Oper Aida auf die Bühne. Die Inszenierung von Joan Anton Rechi überträgt das historische Liebesdrama in die Gegenwart.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!