Von Liebe und Isolation im Detmolder Landestheater

Cordula Gröne

  • 0
André Lassen spielt den Clown Hans Schnier, der eine Bilanz seines Lebens zieht.  - © Foto: Jochen Quast
André Lassen spielt den Clown Hans Schnier, der eine Bilanz seines Lebens zieht.  (© Foto: Jochen Quast)

Das Landestheater inszeniert Heinrich Bölls Roman „Ansichten eines Clowns“. Premiere ist am Freitag.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.