Feuer in Wald bei Augustdorf: Polizei sucht Brandstifter

veröffentlicht

  • 0
Symbolbild. - © Pixabay
Symbolbild. (© Pixabay)

Augustdorf. In einem Waldstück an der Generalfeldmarschall-Rommel-Straße hat es gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher oder fahrlässiger Brandstiftung.

Zeugen bemerkten den Flächenbrand am Dienstagabend gegen 22 Uhr. Innerhalb eines Waldstückes brannte es auf einer Fläche von etwa 100 Quadratmetern. Hinweis auf den Verursacher nimmt das Kriminalkommissariat in Detmold unter 05231-6090 entgegen.

Polizei und Feuerwehr weisen in diesem Zusammenhang daraufhin, dass aktuell aufgrund der Trockenheit und der Hitze sehr schnell Brände entstehen können.  Zigarettenkippen sollten nicht achtlos weggeworfen werden. Auch das Entzünden von Feuern auf Freiflächen oder in Waldgebieten birgt erhebliche Gefahren.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!