Polizei sucht Zeugen nach zwei Einbrüchen in Bad Salzuflen

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
- © Torben Gocke
Polizei (© Torben Gocke)

Bad Salzuflen. Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser sind der Polizei am Mittwoch und Donnerstag in Bad Salzuflen gemeldet worden.

Am Mittwochnachmittag stellten Bewohner in der Sauerbruchstraße bei ihrer Rückkehr fest, dass in den zurück liegenden Tagen ein Täter im Haus gewesen sein muss. Die Polizei fand entsprechende Einbruchsspuren. Der Täter stahl etliche Armbanduhren verschiedenster Fabrikate.

In der Schumannstraße hat sich am Donnerstag zwischen 15.15 Uhr und 17.45 Uhr ein Einbrecher Zugang zu einem Haus verschafft. Mit einigen Schmuckstücken verschwanden der oder die Täter in unbekannte Richtung, heißt es im Polizeibericht.

Das KK 2 in Detmold sucht nun für beide Taten Zeugen, denen etwas Besonders aufgefallen sein könnte. Wer an den genannten Tatorten bzw. in den Wohnsiedlungen fremde Personen oder auch Fahrzeuge beobachtet hat, der wird gebeten sich unter 05231-6090 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!