Ratsfrau schnappt sich Namensrechte für "Salzufler Landpartien"

Thomas Reineke

  • 13
Der Bus der „Salzufler Landpartien" auf Tour. Ob der Markenname dort künftig bleiben kann oder geändert werden muss, steht in den Sternen. - © Staatsbad Salzufen
Der Bus der „Salzufler Landpartien" auf Tour. Ob der Markenname dort künftig bleiben kann oder geändert werden muss, steht in den Sternen. (© Staatsbad Salzufen)

Heike Görder (CDU) sichert sich überraschend den Markennamen des Staatsbad-Angebots und untersagt der Stadt die weitere Nutzung. Jetzt haben Anwälte das Wort.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.