CDU stimmt Radschutzstreifen nun doch zu

Thomas Reineke

  • 2
Auf der Wüstener Straße sollen nach den Plänen der Verwaltung wie auf der sich anschließenden Beetstraße beidseitig Schutzstreifen für Radfahrer angelegt werden. Dann ist Parken am Straßenrand nicht mehr möglich. - © Thomas Reineke
Auf der Wüstener Straße sollen nach den Plänen der Verwaltung wie auf der sich anschließenden Beetstraße beidseitig Schutzstreifen für Radfahrer angelegt werden. Dann ist Parken am Straßenrand nicht mehr möglich. (© Thomas Reineke)

Seit Monaten wird in der Union darüber debattiert, ob entlang der Wüstener Straße zahlreiche Parkplätze wegfallen sollen. Für den grünen Koalitionspartner ist die Gleichberechtigung der Verkehrsteilnehmer wichtig. Jetzt scheint „die Kuh vom Eis“.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.