Neue Umgehungsstraße soll Selbeck entlasten

Sylvia Frevert

  • 0
So könnte sie aussehen: Zwischen Barntrup und Großenmarpe soll es eine neue Straße geben – um Selbeck herum. - © Grafik: „Straßen NRW“/Benjamin Möller/Geobasisdaten Land NRW
So könnte sie aussehen: Zwischen Barntrup und Großenmarpe soll es eine neue Straße geben – um Selbeck herum. (© Grafik: „Straßen NRW“/Benjamin Möller/Geobasisdaten Land NRW)

Der Landesbetrieb Straßenbau hat eine mögliche Trassenführung für die B 66 neu entwickelt. Sie schließt an die Barntruper Ortsumgehung an und mündet auf das fertige Ausbaustück bei Großenmarpe.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!