Familie rettet sich in Alverdissen aus brennendem Haus

Tanja Watermann

  • 2
Die vier Bewohner des Hauses konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Ein Kind erlitt eine Rauchgasvergiftung. - © Jörg Mengedoht/Feuerwehr Barntrup
Die vier Bewohner des Hauses konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Ein Kind erlitt eine Rauchgasvergiftung. (© Jörg Mengedoht/Feuerwehr Barntrup)

Barntrup-Alverdissen. Im Ortsteil Alverdissen ist am Sonntagabend gegen 21.20 Uhr ein Feuer in einem Einfamillienhaus im Ostersiek ausgebrochen. Drei Kinder und ein Erwachsener, die sich während im Haus aufhielten, konnten sich bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte in Sicherheit bringen. Ein Kind erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde im Rettungswagen behandelt.

Ein Bewohner hatte zunächst versucht das Feuer selbst unter Kontrolle zu bringen. Ein Nachbar kam mit einem Feuerlöscher zu Hilfe, doch schnell wurde es für die Helfer zu gefährlich. Die Freiwillige Feuerwehr Barntrup war mit den Löschzügen aus Barntrup und Alverdissen vor Ort. Mehrere Trupps unter Atemschutz konnten das Feuer unter Kontrolle bringen und einen Hund aus dem Haus retten. Zusätzliche Löschmaßnahmen wurden aus dem Außenbereich über eine Drehleiter unternommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Barntrup ist am Sonntagabend zu einem Brand in Alverdissen ausgerückt. - © Jörg Mengedoht/Feuerwehr Barntrup
Die Freiwillige Feuerwehr Barntrup ist am Sonntagabend zu einem Brand in Alverdissen ausgerückt. (© Jörg Mengedoht/Feuerwehr Barntrup)

Da der Hochbehälter in Alverdissen derzeit wegen Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung steht, wurden auch die Löschzüge aus Bösingfeld und Dörentrup-Wendlinghausen mit ihren Tanklöschfahrzeugen zur Einsatzstelle alarmiert. Während des Einsatzes war der Ostersiek in Richtung Reinerbeck (Niedersachsen) gesperrt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

2 Kommentare
2 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!