Feuerwehr übt den Ernstfall im Barntruper Freibad

Tim Freitag

  • 0
Feuerwehrleute in chemischen Schutzanzügen retten einen Verletzten, während im Hintergrund die giftigen Gase mit Wasser niedergeschlagen werden. - © Freitag-TV
Feuerwehrleute in chemischen Schutzanzügen retten einen Verletzten, während im Hintergrund die giftigen Gase mit Wasser niedergeschlagen werden. (© Freitag-TV)

Die Gäste verlassen am Dienstagabend fluchtartig die Badeanstalt, plötzlich steigt dichter Rauch aus der Chloranlage empor. Keine zehn Minuten später ertönt das Martinshorn. Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr rücken sofort an.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.