Künstler dokumentiert sein Schaffen

Michaela Weiße

  • 0
Täglich von 20 Uhr an sitzt Wolfgang Rose in seinem Wohnzimmer-Sessel vor der Leinwand und malt. Insgesamt sind bereits mehr als 360 gegenständliche und fotorealistische Bilder entstanden. - © Michaela Weiße
Täglich von 20 Uhr an sitzt Wolfgang Rose in seinem Wohnzimmer-Sessel vor der Leinwand und malt. Insgesamt sind bereits mehr als 360 gegenständliche und fotorealistische Bilder entstanden. (© Michaela Weiße)

Wolfgang Rose aus Blomberg will in diesem Jahr sein zweites Buch herausbringen. Der 68-Jährige präsentiert seine Werke und berichtet aus seinem Leben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.