Stadt Detmold und Marktbeschicker liefern Obstkisten aus

Niklas Böhmer

  • 0
Obst und Gemüse vom Detmolder Markt können sich bestimmte Bürger ab dem 26. März nach Hause liefern lassen. - © Stadt Detmold
Obst und Gemüse vom Detmolder Markt können sich bestimmte Bürger ab dem 26. März nach Hause liefern lassen. (© Stadt Detmold)

Detmold. In Zusammenarbeit den Wochenmarkthändlern hat die Stadt Detmold eine neue Hilfsaktion ins Leben gerufen. Ab Donnerstag, 26. März, werden Obstkisten ausgeliefert, die ab sofort telefonisch bestellt werden können. Die Auslieferung erfolgt an Markttagen, also dienstags und donnerstags.

Der Lieferservice richte sich an Menschen, die derzeit nicht das Haus verlassen dürfen oder verlassen sollten und niemanden haben, der für sie einkaufen kann, teilt die Stadt mit. Angeboten werden Kisten in drei Größen: zu 10, 15 und 20 Euro. Beim Inhalt handele es sich ausschließlich um Obst und Gemüse, das gut gelagert werden kann. Bioprodukte seien nicht im Angebot.

„Ich freue mich über diese unbürokratische Hilfe in Krisenzeiten. Keine Detmolderin und kein Detmolder soll alleine unversorgt zurückbleiben, das ist ganz pragmatische Solidarität", wird Initiator und Kämmerer Frank Hilker in der Mitteilung zitiert. Bestückt werden die Kisten von einer Händlergemeinschaft des Wochenmarktes, die sich für die Hilfsaktion zusammengeschlossen hat.

Ab sofort können Bestellungen unter der Tel. 05231-977443 von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9 bis 15 Uhr aufgegeben werden. Die Kisten werden an Markttagen jeweils dienstags und donnerstags geliefert.

Die Bezahlung erfolgt per Lastschriftverfahren, für das einmalig ein Formular, das auch auf der Internetseite der Stadt Detmold verfügbar ist, ausgefüllt werden muss. Sollte das nicht möglich sein, könne ausnahmsweise auch eine Bestellung auf Rechnung erfolgen. Die Kisten oder Tüten werden vor die Haustür gestellt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!