Von der Straße abgekommen: Detmolderin bei Unfall schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Torben Gocke
Polizei (© Torben Gocke)

Detmold. Eine 39-jährige Frau aus Detmold ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Lemgoer Straße schwer verletzt worden. Gegen 15.35 Uhr war sie laut Polizeibericht mit ihrem Lancia in Richtung Lemgo unterwegs, als sie aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abkam. Der Wagen prallte auf der Grasbankette gegen einen Baum und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert.

Die Detmolderin kam mit einem Rettungswagen in die Klinik, heißt es weiter. An dem total zerstörten Lancia entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Lemgoer Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. Die Feuerwehr beseitigte ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten von der Fahrbandecke.

Hinweise zum Unfallhergang gehen an Tel. (05231)6090 .

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare