Jugendliche werfen Scheiben in Detmold ein

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Torben Gocke
Polizei (© Symbolbild: Torben Gocke)

Detmold. Jugendliche haben mehrere Scheiben an der Rückseite eines Mehrfamilienhauses in der Adenauerstraße eingeworfen. Die Tag ereignete sich laut Polizeimeldung am Montagmittag.

Ein Zeuge habe die Sachbeschädigung beobachtet und die Polizei informiert. Laut Zeugenbeschreibung handelte es sich bei den Tätern um mehrere Jugendliche, heißt es von den Beamten. Einer von ihnen habe demnach zum Tatzeitpunkt einen auffällig roten Pullover getragen. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Suche im Nahbereich sei ohne Erfolg geblieben. Am Gebäude entstand ein Schaden von rund 900 Euro, informiert die Polizei. Sie nimmt Hinweise zur Sachbeschädigung oder den Tätern unter Telefon 05231 - 9330 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare