Junges Engagement für die Zukunft der Stadt

Till Brand

  • 0
Ließen sich die Ergebnisse des Jugenforums vorstellen: Harry Rein (Aufbruch C); Renate Hartmann (CDU, stellvertretende Vorsitzende des Jugendhilfeausschuses) und Moderatorin Dr. Wiebke Borgers. - © Torben Gocke
Ließen sich die Ergebnisse des Jugenforums vorstellen: Harry Rein (Aufbruch C); Renate Hartmann (CDU, stellvertretende Vorsitzende des Jugendhilfeausschuses) und Moderatorin Dr. Wiebke Borgers. (© Torben Gocke)

Zum zweiten Jugendforum der Stadt Detmold sammeln Kinder und Jugendliche Ideen und präsentieren ihre Ergebnisse Politikern und Verwaltungsvertretern.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.