Buntes Familienfest zum 90. des CVJM Pivitsheide

Karin Laqua

  • 0
"90 Jahre CVJM Pivitsheide": Das ist in Bösingfeld mit einem bunten Familienfest gefeiert worden. - © CVJM Pivitsheide
"90 Jahre CVJM Pivitsheide": Das ist in Bösingfeld mit einem bunten Familienfest gefeiert worden. (© CVJM Pivitsheide)

Detmold-Pivitsheide. Der CVJM Pivitsheide hat sein 90-jähriges Bestehen mit einem bunten Familienfest am Freizeitheim des CVJM-Kreisverbands Lippe in Bösingfeld gefeiert. Die Vorsitzende Maike Schilling begrüßte laut der Mitteilung viele ältere und junge CVJM-Mitglieder mit ihren Familien. Am Samstag habe es ein Beisammensein der Mitarbeiter mit Bratwürstchen, Spielen und Lagerfeuer gegeben. Am Sonntag begann der Jubiläumstag mit einem Freiluft-Gottesdienst, gestaltet von Astrid Kampmeier und Maike Schilling. Dazu spielten die CVJM-Lobpreisband und der CVJM-Posaunenchor, der auch im Laufe des Tages nochmal unterhielt. Für die reformierte Kirchengemeinde Pivitsheide sprach Daniela Flor Glückwünsche aus und betonte die sehr gute Zusammenarbeit mit dem CVJM. Die stellvertretende Bürgermeisterin Christ-Dore Richter überbrachte die Grüße der Stadt Detmold und lobte die Jugendarbeit des Vereins im Ortsteil Pivitsheide. Rund um das Freizeitheim konnten sich die Kinder und Jugendlichen an Spielstationen betätigen.

Die Älteren steuern Anekdoten bei

"Beim Fotorückblick auf 90 Jahre CVJM Pivitsheide konnten gerade die älteren Mitglieder einige Anekdoten erzählen", heißt es weiter. Der ganze Tag habe im Zeichen der Begegnung gestanden, ganz nach dem Motto des CVJM Pivitsheide, „Gemeinschaft unter Gottes Wort erleben“. Ein großer Dank ging an alle Helferinnen und Helfer für diesen "wunderbaren Tag".

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare