Lenze verlegt Teile der Fertigung aus Extertal nach Polen

Sylvia Frevert

  • 3
Eine Lenze-Fahne weht im Wind. - © Lenze
Eine Lenze-Fahne weht im Wind. (© Lenze)

70 Mitarbeiter sind betroffen. Betriebsbedingte Kündigungen soll es aber nicht geben. Der Betriebsrat spricht von einem Schock und sieht einen "Wortbruch".

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

3 Kommentare
3 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!