Trickdiebe bestehlen Seniorinnen

veröffentlicht

  • 0
Ein Einsatzwagen der Polizei. - © Symbolbild: Pixabay
Ein Einsatzwagen der Polizei. (© Symbolbild: Pixabay)

Extertal-Bösingfeld. Dienstagmittag haben mindestens zwei Trickdiebe Kundinnen in der Aldi-Filiale am Bruchweg bestohlen. 

Gegen 13 Uhr kauften eine 76- und eine 68-jährige Frau dort ein. Ihre Geldbörsen hatten sie in einer Einkaufstasche in ihrem Einkaufswagen abgelegt. Laut Polizeibericht lenkte ein Täter die Frauen ab, während der zweite die Geldbörsen stahl. 450 Euro konnten die Täter so erbeuten. Die beiden Frauen bemerkten den Diebstahl erst, als sie an der Kasse bezahlen wollten.

Beide Täter sollen schwarzes, kurzes Haar haben. Einer ist nach Zeugenaussagen etwa 1,70 Meter groß und hat eine stabile Figur. Der Mann sprach sehr gebrochen Deutsch und trug zur Tatzeit eine graue Jacke. Der zweite Täter hat eine Glatze am Hinterkopf und ist schlank. Möglicherweise haben die Täter auch in anderen Geschäften gestohlen.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter Tel. 05231-6090 entgegen. 

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare