Corinna Schröder von der Brunnen-Klinik ist bundesbeste Auszubildende

veröffentlicht

  • 0
Corinna Schröder hat die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen als Bundesbeste abgeschlossen. - © Dr. Becker Brunnen-Klinik
Corinna Schröder hat die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen als Bundesbeste abgeschlossen. (© Dr. Becker Brunnen-Klinik)

Horn-Bad Meinberg. Jedes Jahr ehrt die Industrie- und Handelskammer (IHK) die besten Auszubildenden verschiedener Berufsgruppen. Über den bundesbesten Abschluss zur Kauffrau im Gesundheitswesen darf sich 2020 Corinna Schröder freuen. Sie hat ihre Ausbildung in der Dr. Becker Brunnen-Klinik gemacht – wo sie auch weiterhin tätig sein wird, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

„Die letzten drei Jahre haben mir großen Spaß bereitet und gezeigt, dass ich mich definitiv für den richtigen Beruf entschieden habe“, wird Corinna Schröder zitiert. Die 22-Jährige habe im Juli 2020 ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen in der Dr. Becker Brunnen-Klinik abgeschlossen – und das als Bundesbeste; mit 99 von 100 möglichen Punkten.

„Wir gratulieren Frau Schröder ganz herzlich“, freut sich auch Ulrich Konert, kommissarischer Verwaltungsdirektor. „Die Ausbildung unter den derzeitigen Bedingungen mit einem solchen Ergebnis abzuschließen, ist eine großartige Leistung.“

Die frischgebackene Kauffrau im Gesundheitswesen werde ihrem Ausbildungsbetrieb treu bleiben und die psychosomatische Rehaklinik fortan in den Bereichen Therapieplanung und Personalsachbearbeitung unterstützen, schreibt das Unternehmen weiter.

Eigentlich sollte die Leistung von Corinna Schröder im Rahmen der jährlichen IHK-Bestenehrung mit vielen Gästen und einem umfangreichen Abendprogramm gefeiert werden. Doch aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen wurde die Veranstaltung abgesagt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare