Einbrecher im Imbiss bleiben ohne Beute

veröffentlicht

  • 0
Ein Einsatzwagen der Polizei. - © Symbolbild: Pixabay
Ein Einsatzwagen der Polizei. (© Symbolbild: Pixabay)

Horn-Bad Meinberg/Belle. In einem Imbiss an der Pyrmonter Straße haben Einbrecher keine Beute gemacht. Die Täter drangen am Dienstag zwischen 10 und 12.45 Uhr in das Gebäude ein. Dabei zerstörten sie die Scheiben der Tür und verursachten Sachschaden in geringer Höhe. Laut Polizeibericht machten sie jedoch keine Beute.

Zeugen werden gebeten ihre Hinweise unter der Rufnummer 05231-6090 an das Kriminalkommissariat 2 zu richten.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare