Briefkasten in der Brunnenstraße mit Böller gesprengt

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Briefkasten (© Symbolbild: Pixabay)

Horn-Bad Meinberg. Unbekannte haben am Mittwochabend einen Briefkasten an einem Mehrfamilienhaus in der Brunnenstraße gesprengt, das teilt die Polizei mit. Die Täter zündeten augenscheinlich einen Böller in dem Briefkasten.

Teile des Briefkastens flogen dabei gegen zwei geparkte Fahrzeuge und beschädigten diese leicht, heißt es weiter. Ein Zeuge sah zwei junge Männer in Richtung Blomberger Straße davonlaufen. Es entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.(05222)98180 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare