Pick-up-Mitfahrer beschädigen Taxi mit Ast

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Freya Köhring
Polizei (© Symbolbild: Freya Köhring)

Horn-Bad Meinberg. Unbekannte auf der Ladefläche eines Pick-ups haben mit einem Ast ein Taxi beschädigt. Das teilt die Polizei in einem Pressebericht mit.

Ein 60-jähriger Taxifahrer fuhr mit seinem Mercedes am frühen Sonntagmorgen die Mittelstraße in Richtung Bahnhofstraße entlang. Gegen 2 Uhr überholte ihn laut Polizei ein dunkelroter Pick-up mit LIP-Kennzeichen. Auf der Ladefläche des Pick-ups befanden sich mehrere Personen, heißt es. Auf Höhe der Wall-Apotheke warf mindestens einer der Personen einen größeren Ast auf die Front des Mercedes. Der Pick-up bog anschließend auf die Steinheimer Straße ein und fuhr Richtung der B1. Am Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen unter Tel. (05231) 6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare