Unfall mit Alkohol im Blut

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei im Einsatz. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei im Einsatz. (© Symbolbild: Pixabay)

Kalletal-Erder. Ein 20-jähriger Kalletaler ist am Sonntagmorgen mit seinem BMW von der Erderschen Straße abgekommen. Der Mann wurde mit leichten Verletzungen von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Gegen 6.30 Uhr bog der Mann laut Polizei aus Richtung Kalldorf kommend in eine Rechtskurve ein, in der er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er schleuderte auf die Bankette, das Fahrzeug verlor die Bodenhaftung und überschlug sich.

Der BMW wurde erheblich beschädigt und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Sachschaden liegt bei geschätzt 10.000 Euro.

Aufgrund des dringenden Verdachts, beim Unfall alkoholisiert gewesen zu sein, wurden den Mann Blutproben abgenommen. Seine Fahrerlaubnis wurde sichergestellt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare