Autofahrerin touchiert Fußgängerin mit Spiegel

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei musste am Freitag zu einem Unfall in Langenholzhausen ausrücken. - © Bernhard Preuss
Die Polizei musste am Freitag zu einem Unfall in Langenholzhausen ausrücken. (© Bernhard Preuss)

Kalletal-Langenholzhausen. Eine 22-jährige Fußgängerin ist am Freitag gegen 13.15 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Eine 58-jährige Fahrerin aus Rinteln war mit ihrem VW Caddy auf der Bruchstraße in Richtung Langenholzhausen unterwegs.

Dabei übersah sie laut Polizeibericht die ihr auf dem Grünstreifen entlang der Fahrbahn entgegenkommende Frau und touchiert diese mit dem Außenspiegel. Die 22-Jährige stürzte und musste ins Klinikum eingeliefert werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare