Die aktuelle Lage stets im Blick: So arbeitet Lippes Krisenstab

Marianne Schwarzer

  • 0
Im Sitzungsraum des Krisenstabes laufen alle Fäden zusammen. Marcus Saueressig von der Feuerwehr, Kreispressesprecher Steffen Adams, Landrat Dr. Axel Lehmann und Stabschef Meinolf Haase (von links) fühlen sich im Kampf gegen das Virus gut gerüstet. - © Marianne Schwarzer
Im Sitzungsraum des Krisenstabes laufen alle Fäden zusammen. Marcus Saueressig von der Feuerwehr, Kreispressesprecher Steffen Adams, Landrat Dr. Axel Lehmann und Stabschef Meinolf Haase (von links) fühlen sich im Kampf gegen das Virus gut gerüstet. (© Marianne Schwarzer)

Beim Krisenstab des Kreises Lippe laufen im Feuerwehrausbildungszentrum in Lemgo alle Fäden zusammen. Hier treffen sich alle wichtigen Ressorts, um die nächsten Schritte im Kampf gegen das Coronavirus zu planen und zu koordinieren.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!