Keine Angst vor Unverpacktem: Lippische Kunden kaufen gezielt ein

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Viele Obst- und Gemüsesorten - wie hier die Tomaten, die LZ-Volontärin Kirsten Fuhrmann zeigt - gibt es sowohl lose als auch verpackt. Eine Gefahr geht laut Bundesinstitut für Risikobewertung von trockenen Oberflächen nicht aus. - © Carolin Brokmann-Förster
Viele Obst- und Gemüsesorten - wie hier die Tomaten, die LZ-Volontärin Kirsten Fuhrmann zeigt - gibt es sowohl lose als auch verpackt. Eine Gefahr geht laut Bundesinstitut für Risikobewertung von trockenen Oberflächen nicht aus. (© Carolin Brokmann-Förster)

Der Handelsverband OWL nimmt keine vermehrte Nachfrage nach verpacktem Obst und Gemüse wahr. Eine Infektion über Lebensmittel ist laut Bundesinstitut für Risikobewertung bislang nicht nachgewiesen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!