Detmolder übersieht Radfahrerin

Daniela Cremer

  • 0
Die verletzte Radfahrerin konnte sich selbst in ärztliche Behandlung begeben. - © Pixabay
Die verletzte Radfahrerin konnte sich selbst in ärztliche Behandlung begeben. (© Pixabay)

Detmold. Ein 57-jähriger Mann aus Detmold war am frühen Freitagabend mit seinem VW-Transporter auf der Straße Am Gelskamp unterwegs. Als er in die Klingenbergstraße einbiegen wollte, übersah er eine von rechts kommende Radfahrerin, die auf der Klingenbergstraße in Richtung Bielefelder Straße unterwegs war. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge stürzte die 52-jährige Frau und zog sich leichte Verletzungen zu. Laut Polizei wurden beide Fahrzeuge leicht beschädigt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare