Nach Messerstecherei in Lügde: Urteil vor dem Landgericht Detmold ist gefallen

Nico Düllmann

  • 0
Das Landgericht ist zu einem Urteil gekommen. - © Archivfoto: Jost Wolf
Das Landgericht ist zu einem Urteil gekommen. (© Archivfoto: Jost Wolf)

Mit Tränen in den Augen hat der Angeklagte das Urteil am Montag entgegengenommen. Während die Staatsanwaltschaft zuvor eine mehrjährige Freiheitsstrafe gefordert hat, plädierte die Verteidigung auf einen Freispruch.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.