Update zum Feuer in Lagenser Zuckerfabrik: Tierfutter-Sparte ist betroffen

Daniela Cremer und Freitag TV

  • 0
Auch am Dienstag sind noch Feuerwehrleute auf dem Gelände der Zuckerfabrik im Einsatz. - © FreitagTV/Stock
Auch am Dienstag sind noch Feuerwehrleute auf dem Gelände der Zuckerfabrik im Einsatz. (© FreitagTV/Stock)

Durch den Brand in der Zuckerfabrik wird die Produktion des Tierfutters empfindlich gestört. Es kann nicht mehr getrocknet werden. Das Ausmaß des Schadens wird Dienstagnachmittag konkreter beziffert: 800 Tonnen Melasseschnitzel sind nicht mehr wie geplant zu verwerten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.