Von der Scheune zur Markthalle am Lippegarten?

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Die Alte Scheune am Lippegarten steht derzeit leer. Vor einigen Jahren gab es Pläne für eine Gastronomie, doch die Kosten waren zu hoch. - © Carolin Brokmann-Förster
Die Alte Scheune am Lippegarten steht derzeit leer. Vor einigen Jahren gab es Pläne für eine Gastronomie, doch die Kosten waren zu hoch. (© Carolin Brokmann-Förster)

Das leerstehende Gebäude am Lippegarten könnte für Händler dienen, aber auch für Gastronomie oder Kultur. Bestrebungen gab es bereits, wieder Leben hinein zu bringen. Fraglich ist, was möglich ist und was ein entsprechender Umbau kostet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!