Auto brennt in der "Puckewese"

Anja Imig

  • 0
Die Polizei sucht Zeugen des nächtlichen Fahrzeugbrandes. - © Symbolbild Pixabay
Die Polizei sucht Zeugen des nächtlichen Fahrzeugbrandes. (© Symbolbild Pixabay)

Lemgo. Ein VW ist am frühen Mittwochmorgen gegen 1.45 Uhr in der Straße "Puckewese" in Brand geraten. Die Gründe sind nach Angaben der Polizei bislang nicht geklärt.

"Das abgemeldete Fahrzeug parkte auf Höhe der Hausnummer 2 in einer Parkbucht. Die Feuerwehr übernahm die Löscharbeiten, der VW wurde durch die Flammen vollständig zerstört.", erklärt die Polizei, die eine vorsätzliche Brandstiftung als Ursache nicht ausschließt.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Tel. (05231) 6090 beim Kriminalkommissariat 1 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare