"New Work" pur: "Pro Office" investiert in Zentrale in Lemgo

Till Brand

  • 0
Bernd (links) und Luca Stracke mitten auf der Baustelle von Pro Office. Die Firmenzentrale wird ganz im Sinne des "New Work"-Prinzips umgebaut, dass der Mittelständler auch seinen Kunden schmackhaft machen will. - © Till Brand
Bernd (links) und Luca Stracke mitten auf der Baustelle von Pro Office. Die Firmenzentrale wird ganz im Sinne des "New Work"-Prinzips umgebaut, dass der Mittelständler auch seinen Kunden schmackhaft machen will. (© Till Brand)

Der Büroausrüster und -planer wandelt die Ausstellungs- zur Arbeitsfläche um. Die Kunden sollen an der Herforder Straße live erleben, was modernes Arbeiten heißt. Das Ziel: Den Kampf um die klügsten Köpfe mit attraktiven Arbeitsbedingungen gewinnen. Und so sehen sie aus ...

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.