Asemisser Grundschulkinder lesen in verschiedenen Sprachen

Linda Schnepel

  • 0
Die Kinder aus der Drachenklasse von Lehrerin Jessica Brinkmann (links) bekommen von Beate Becker den Bücherkoffer überreicht. Danilo, Keno und Luisa versuchen, einen Blick auf den Inhalt zu erhaschen. - © Linda Schnepel
Die Kinder aus der Drachenklasse von Lehrerin Jessica Brinkmann (links) bekommen von Beate Becker den Bücherkoffer überreicht. Danilo, Keno und Luisa versuchen, einen Blick auf den Inhalt zu erhaschen. (© Linda Schnepel)

In mehrsprachigen Büchern können Eltern und Kinder Geschichten auch in ihrer Herkunftssprache lesen. Die Grundschule nimmt an einem Landesprogramm teil, das mit einem Bücherkoffer die Mehrsprachigkeit fördert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.