Brennendes Auto beschäftigt Lügder Wehr

veröffentlicht

  • 0
Brand in der Mittleren Straße. - © Löschzug Lügde
Brand in der Mittleren Straße. (© Löschzug Lügde)

Lügde. Zu einem Brand in der Mittleren Straße ist der Löschzug Lügde am frühen Freitagmorgen ausgerückt. Gegen 4 Uhr gab es dort ein Feuer in einem Auto.

Die Einsatzkräfte fanden vor Ort einen Brand im Innenraum des Wagens. Dieser konnte schnell gelöscht werden, die Feuerwehr kontrollierte anschließend mit einer Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester. Während des gesamten Einsatzes wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Der Einsatz war nach gut einer Stunde für die Feuerwehr beendet, heißt es im Pressebericht.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!