Schweigen der Jugendamtsmitarbeiter erzürnt Hamelns Politiker

Dorothee Beizereit

  • 0
Die Baracke von Andreas V. kurz vor Abriss. Hier hatte das Jugendamt Hameln-Pyrmont ein Pflegekind untergebracht.  - © Silke Buhrmester
Die Baracke von Andreas V. kurz vor Abriss. Hier hatte das Jugendamt Hameln-Pyrmont ein Pflegekind untergebracht.  (© Silke Buhrmester)

Der Fall Lügde hat den Landkreis Hameln auch anderthalb Jahre nach Aufdeckung fest im Griff. Das war auch im Jugendhilfeausschuss spürbar.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!