Das erste lippische Freilichtkino steht auf der Kuppe des Köterbergs

Silke Buhrmester

  • 0
Anke Kleemann, Mariam und Jakob Labib finden, dass der überdimensionale Bilderrahmen auf dem Köterberg ein super Fotomotiv ist. Wer sich die Zeit nimmt und die Naturleinwand auf sich wirken lässt, wird begeistert sein. - © Silke Buhrmester
Anke Kleemann, Mariam und Jakob Labib finden, dass der überdimensionale Bilderrahmen auf dem Köterberg ein super Fotomotiv ist. Wer sich die Zeit nimmt und die Naturleinwand auf sich wirken lässt, wird begeistert sein. (© Silke Buhrmester)

Es ist Teil des Projekts „Qualitätswanderregion Lippe – Land des Hermann". Auch am Schiedersee gibts was Neues.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.