81-Jährige Lügderin bei Verkehrsunfall verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Torben Gocke
Polizei (© Symbolbild: Torben Gocke)

Lügde. Eine 81-Jährige ist in ihrem Krankenfahrstuhl, ein motorisierter Rollstuhl, mit dem Auto eines 83-Jährigen kollidiert. Der Unfall passierte am Dienstagvormittag auf der Pyrmonter Straße, teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.

Um 10.15 Uhr bog der 83-Jährige aus Bad Pyrmont mit seinem Opel nach links auf ein Tankstellengelände ein, heißt es. Die 81-jährige Lügder sei zu dem Zeitpunkt in einem Krankenfahrstuhl auf dem Mehrzweckstreifen am Fahrbahnrand entgegen der Fahrtrichtung in Richtung Bad Pyrmont gefahren. Das Auto und der Krankenfahrstuhl kollidierten laut Angaben der Beamten. Die 81-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare