Expressionist Herbert Ebersbach ließ sich in Oerlinghausen inspirieren

Horst Biere

  • 0
Kräftige, leuchtende Farben beherrschen die Natur am Malerhaus in Wistinghausen. Der künstlerische Leiter des Böckstiegel-Museums, David Riedel, organisierte die Ausstellung „Herbert Ebersbach – dem Leben Farbe geben". - © Horst Biere
Kräftige, leuchtende Farben beherrschen die Natur am Malerhaus in Wistinghausen. Der künstlerische Leiter des Böckstiegel-Museums, David Riedel, organisierte die Ausstellung „Herbert Ebersbach – dem Leben Farbe geben". (© Horst Biere)

Viele Werke des Expressionisten Herbert Ebersbach entstanden in Oerlinghausen und Lipperreihe. Aktuell gibt es eine Ausstellung im Böckstiegel-Museum in Werther.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.