Ein Corona-Test pro Woche für jeden: Forscher fordern neue Teststrategie

Carolin Nieder-Entgelmeier

  • 1
Mit zehn Millionen Corona-Tests pro Woche in Deutschland ließe sich das Infektionsgeschehen nach Einschätzung der Wirtschaftswissenschaftler Thomas Gries und Paul Welfens eindämmen. - © picture alliance
Mit zehn Millionen Corona-Tests pro Woche in Deutschland ließe sich das Infektionsgeschehen nach Einschätzung der Wirtschaftswissenschaftler Thomas Gries und Paul Welfens eindämmen. (© picture alliance)

Wissenschaftler haben die Vorteile einer systematischen Teststrategie untersucht. Ihr Ergebnis: Mit zehn Millionen Schnelltests pro Woche ließe sich das Infektionsgeschehen ohne Lockdown eindämmen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.