Großeinsatz an Bünder Gesamtschule: 14-Jähriger verletzt 13 Mitschüler mit Pfefferspray

Gerald Dunkel

Hier an der Erich-Kästner-Gesamtschule setzte ein 14-Jähriger am Freitag Pfefferspray gegen Mitschüler ein. - © Gerald Dunkel
Hier an der Erich-Kästner-Gesamtschule setzte ein 14-Jähriger am Freitag Pfefferspray gegen Mitschüler ein. (© Gerald Dunkel)

Ein Schüler setzte die Substanz aus bislang ungeklärten Gründen ein. Andere Jugendliche bekamen sie ins Gesicht und der Rettungswagen musste anrücken.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.