Der Keinachtsbaum soll die Weihnachtstanne im Wald lassen

Elmar Stephan

  • 0
Der «Keinachtsbaum», der den klassischen Tannenbaum ersetzt, besteht aus einem Holzstab, der jedes Jahr zu Weihnachten mit neuem Tannengrün bestückt wird. - © Friso Gentsch/dpa
Der «Keinachtsbaum», der den klassischen Tannenbaum ersetzt, besteht aus einem Holzstab, der jedes Jahr zu Weihnachten mit neuem Tannengrün bestückt wird. (© Friso Gentsch/dpa)

Für die meisten Menschen gehört zu Weihnachten ein Weihnachtsbaum im Wohnzimmer einfach dazu. Aber inzwischen plagt manchen das schlechte Gewissen, nur für ein paar Tage extra einen Baum zu fällen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.