Kurze Verschnaufpause für die sieben Lemgoer EM-Fahrer

Jörg Hagemann

  • 0
Keine Zeit, um lange traurig zu sein. Jonathan Carlsbogård (rechts) hilft Frederik Simak nach der 19:32-Klatsche beim THW Kiel wieder auf die Beine. Foto: Sascha Klahn - © saschaklahn.com
Keine Zeit, um lange traurig zu sein. Jonathan Carlsbogård (rechts) hilft Frederik Simak nach der 19:32-Klatsche beim THW Kiel wieder auf die Beine. Foto: Sascha Klahn (© saschaklahn.com)

Der TBV Lemgo Lippe hat vorerst bis zum 11. Januar seinen Trainingsbetrieb eingestellt. Doch die wenigsten Spieler können in dieser Zeit die Füße hochlegen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.