"Weiche Mutationen" im Eichenmüller-Haus

Nicole Ellerbrake

  • 0
Stipendiatin Paula Löffler im Haus Eichenmüller. Ihre Ausstellung „soft mutations" zeigt sie dort noch bis zum 25. April. Zum Abschluss soll es ein digitales Gespräch mit der Künstlerin geben. - © Nicole Ellerbrake
Stipendiatin Paula Löffler im Haus Eichenmüller. Ihre Ausstellung „soft mutations" zeigt sie dort noch bis zum 25. April. Zum Abschluss soll es ein digitales Gespräch mit der Künstlerin geben. (© Nicole Ellerbrake)

Staff-Stipendiatin Paula Löffler zeigt noch bis zum Wochenende ihre Abschluss-Ausstellung in der Städtischen Galerie in Lemgo-Brake.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.