"Curveball" mit Sebastian Blomberg: Von der deutschen Mitschuld am Irak-Krieg

Jan-Henrik Gerdener

  • 0
Die Dinge geraten für Wolf (Sebastian Blomberg, r.) und seine Quelle Rafid (Dar Salim) völlig aus dem Ruder. - © Boxfish Films
Die Dinge geraten für Wolf (Sebastian Blomberg, r.) und seine Quelle Rafid (Dar Salim) völlig aus dem Ruder. (© Boxfish Films)

Die deutsche Politsatire "Curveball" stolpert kurz vor der Zielgeraden, nur um sich dann doch noch zu fangen. Ein bitterböser Blick auf ein Politikversagen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.