Wolfgang Hellmich besucht die Truppe

Raphael Bartling

  • 0
Brigadekommandeur Oberst Stephan Willer (von links) und Hauptfeldwebel Christian Hesse zeigen Wolfgang Hellmich, wie ein Simulator für fernlenkbare Waffenstationen funktioniert. - © Raphael Bartling
Brigadekommandeur Oberst Stephan Willer (von links) und Hauptfeldwebel Christian Hesse zeigen Wolfgang Hellmich, wie ein Simulator für fernlenkbare Waffenstationen funktioniert. (© Raphael Bartling)

Bei seiner Visite informiert sich der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses über die Zusammenarbeit zwischen deutschen und georgischen Soldaten. Die Attraktivität des Berufes müsse erhöht werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!